Sie sind hier: Startseite > Fortbildung > Seminarliste 

Selbststeuerung für Trainer und Athleten I - Grundkurs

Der Lehrgang war ursprünglich am 4.6.2016 angesetzt. Er tritt jetzt an Stelle des geplanten Aufbaukurses. Dieser wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2017 angeboten werden.

Ziele formulieren, Training und Wettkampf planen, in Training und Wettkampf handeln, Ergebnis und Prozess reflektieren und rückmelden – für Trainer und Sportler Grundlage der täglichen Arbeit.

Genau diese vier Kategorien – Zielbildung, Handlungsplanung, Handlungsausführung, Ergebniskontrolle – bilden die Grundelemente des Handlungskreismodells, welches in diesem Grundlagenseminar im sportlichen Kontext genauer betrachtet werden soll.

Mit Hilfe des Handlungskreismodells können Athleten und Trainer ein klares und strukturiertes Bild der eigenen Stärken und Potenziale gewinnen – für sich selbst und für die Teams und Gruppen, in und mit denen sie arbeiten.

Den Schlüssel für erfolgreiches Training bilden die Selbststeuerungsfähigkeiten.

Inhalte:

  •  - theoretische Grundlagen
  •  - Handlungskreismodell
  •  - Übungen zur Selbst- und Fremdeinschätzung
  •  - Selbststeuerungsfähigkeiten als Schlüssel zur Ausschöpfung von Potenzialen: Selbstbestimmung, Selbstmotivierung, Planungsfähigkeit, angstfreie Zielorientierung, Willensstärke, Handlungsbereitschaft, Verwertung von Rückmeldungen, Misserfolgsbewältigung.

Zielgruppe:
Athleten und Trainer, die Interesse haben durch einen Theorie-Praxis-Transfer Selbststeuerungsfähigkeiten zu verbessern und so Leistung durch Erschließung persönlicher Potenziale zu verbessern.

Buchungsnummer 1633.1
Lerneinheiten 4
Kategorie
  • Coaching
  • Psychologie - Coaching
Datum 12.11.2016
Zeit 09:00–12:00 h
Ort
Hermann Neuberger Sportschule
, , 66123 Saarbrücken
ReferentIn
Dr. Sebastian Brückner, Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland

Dr. Sebastian Brückner hat in Saarbrücken Sportwissenschaft studiert und in den USA zum Thema Angewandte Sportpsychologie promoviert. In seiner Promotion hat er sich intensiv mit den Erfahrungen deutscher Sportler bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen auseinandergesetzt.

Kosten € 25,00
Veranstalter
Landessportverband für das Saarland (LSVS)
Freie Plätze genug
Anmeldeschluss 23.10.2016
Anmeldung Jetzt anmelden